Prospeke zum Herunterladen

Albbüffel-Brillen

Flyer Wacholder-Vollholzbrillen
Download
2102_Büffelflyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.8 MB


Hornbrillen vom Albbüffel veredelt mit Wacholderholz

Bei unseren Albbüffelhornbrillen sind sowohl die Bügel, als auch das Mittelteil aus heimischen Büffelhorn gefertigt, veredelt mit Wacholderholz. Unsere Brillen sind nicht gefärbt und nicht lackiert. Auf Wunsch sind die Brillenbügel in duftendem Wacholderholz erhältlich.

 

In einem aufwendigen Herstellungsprozess wird das Büffelhorn zunächst ausgekocht und anschließend getrocknet. Nach dem Aufsägen wird das Horn in Form gepresst und schichtweise mit feinem Wacholder- und Buchenholz verleimt. Aus den so entstandenen Platten können schließlich das Brillenmittelteil und die Brillenbügel herausgearbeitet werden. Nach dem vernieten der Bügel-scharniere wird die Oberfläche behutsam auf Hochglanz poliert. Der Herstellungsprozess einer einzelnen Brille erstreckt sich über mehrere Wochen. Jede Brille ist ein nachhaltiges Naturprodukt und maßgefertigtes Einzelstück.

Wacholder-Brille Modell Anne
©_optik_gut

Unser Modell Ludwig - Eine Büffelhornbrille mit Wacholderholzeinlage.  Die Bügel sind aus massivem Albbüffelhorn gefertigt, das Mittelteil entsteht aus verleimtem Albbüffel und Wacholderholz.

Wacholder-Brille Modell Martin
©_optik_gut

Unser Modell Willi - Eine Büffelhornbrille mit Wacholderholzbügeln.  Die Bügel sind aus massivem Wacholderholz gefertigt, das Mittelteil entsteht aus verleimtem Albbüffel und Wacholderholz.

Individuelle Vielfalt

Jedes Wacholderbrillenmodell ist auch als Albbüffel-Brille erhältlich.

Logo Albbüffel